Marvin
Marketingassitent
Ich bin sehr dankbar für diese Art von Flexibilität.

Seit Beginn der Pandemie fand unsere Arbeit zum Großteil aus dem Remote Office statt. Vereinzelte Präsenztermine im Büro wurden zu etwas Besonderem. Immerhin konnte man zu diesen Anlässen endlich mal wieder raus und ein paar der Kolleginnen und Kollegen vor Ort treffen. Gerade für mich, der aus einem kleinen 100-Seelen-Dorf kommt, war der Ausflug aus dem alltäglichen Remote Office immer eine Wohltat.

Nachdem ich den gesamten Frühling zwischen meiner neuen Wohnung im Umbau und dem Schreibtisch zu Hause hin- und hergependelt bin, schlich sich langsam, aber sicher ein Fernweh-Gefühl ein – umso mehr, als meine Partnerin mir von ihrer Dienstreise an die Ostsee erzählte.

Nach einem Gespräch mit meiner Vorgesetzten und dem Vorschlag, mein Homeoffice für die 14-tägige Dienstreise kurzzeitig nach Scharbeutz zu verlegen, stand dem Remote Office an der Ostsee nichts mehr im Weg.

Ich stellte eine sichere und gute Internetverbindung in den Fokus unserer Ferienwohnungssuche und verlegte meine Arbeit für zwei Wochen ans Meer - fünf Stunden Autofahrt von meinem regulären Remote Office entfernt.

Am Ende tat mir nicht nur die Seeluft gut, sondern auch das mir entgegengebrachte Vertrauen und die Möglichkeit zur Flexibilität.

Standorte

LÜNEN
    Pierbusch 17
    44536 Lünen
DORTMUND
    Emil-Figge-Straße 85
    44227 Dortmund
HAMBURG
    Willy-Brandt-Straße 23-25
    20457 Hamburg
Schließen