TESTMANAGEMENT DER QUALITÄTSPRÜFER UNTER DEN IT-PROFIS

Qualitativ hochwertige Software muss möglichst fehlerfrei ihre Anforderungen erfüllen. Um dies sicherzustellen, führen wir ausgiebige Softwaretests durch, deren Prozesse geplant und gesteuert werden müssen. Die Aufgaben eines Testmanagers bestehen bei uns darin, geeignete Testmethoden zu ermitteln, Chancen und Risiken der Testziele zu bewerten, Testergebnisse auszuwerten sowie als Ansprechpartner Teamkollegen zu unterstützen und zu beraten.

Nabil Senior Business Analyst
Thomas Senior Test Manager
Dipanjana Junior Test Manager

Business Unit: Business Consulting

TESTMANAGEMENT ALLE INFORMATIONEN RUND UM DAS TESTMANAGEMENT

Der Karrierepfad erläutert Ihnen beispielhaft Ihre Entwicklungsmöglichkeiten – auch fachbereichsübergreifend -und von Nabil erfahren Sie, wie er seinen ganz persönlichen Weg innerhalb unseres Unternehmens gestaltet hat.

Beispiele zu den Tätigkeiten, die er in seinem Projektalltag ausübt und Erfolgsgeschichten aus seinem Berufsleben finden Sie hier ebenfalls. Darüber hinaus erläutern wir Ihnen Ihre Benefits bei uns, beschreiben unser Geschäftsmodell und informieren Sie über alle offenen Stellen aus dem Bereich Testmanagement.

KARRIEREMODELL

Jeder Mitarbeitende soll bei uns mit seinen Stärken wahrgenommen werden. Daher haben wir ein transparentes Karrieremodell entwickelt, mit dem wir gemeinsam herausfinden, wieviel Verantwortung übernommen werden kann und wo die Schwerpunkte der Arbeit liegen sollen.

Nabil entwickelte sich beispielsweise in den letzten Jahren vom Softwaretester und Testmanager zum Requirements Engineer. Sein eigener Antrieb in Form von Selbststudium, die gesammelten Erfahrungen in Projekten und unsere Academy verhalfen ihm zu dem benötigten Wissen und zu den Zertifizierungen für seine neu gewonnen Aufgaben.

Geschäftsmodell

Offen & flexibel Arbeiten

Wir mögen Nähe und profitieren davon genauso wie unsere Kunden. Unser agiles Arbeiten ist dann besonders produktiv und führt zu Zufriedenheit bei den Entwicklungsteams, wenn zur Abstimmung und Klärung alle gemeinsam vor Ort sind. Egal ob in regelmäßigen Meetings, bei spontanen Sitzungen mit Whiteboard, oder am Bildschirm - Nähe ist unschlagbar für schnelle Lösungsfindungen. Mit unseren Niederlassungen in Lünen, Dortmund und Hamburg und zahlreichen Projektstandorten haben alle kurze Wege und unsere Mitarbeiter*innen keinen Umzug vor sich. Manchmal ist Standortflexibilität gefragt und die gestalten wir dann unseren Mitarbeitern so angenehm wie möglich: Sie dürfen das Hotel oder eine Projektwohnung selbst auswählen. Neben einer auch privat nutzbaren BahnCard, erhalten Sie eine eigene Firmenkreditkarte. So muss keiner in Vorleistung treten. Für gesundes Obst und Wasser sorgen wir selbstverständlich genauso wie für eine Verpflegungspauschale, die wir über den gesetzlichen Zeitraum von drei Monaten hinaus übernehmen. Unser Zusammenhalt ist uns wichtig. Daher pflegen wir ihn intensiv und organisieren beispielsweise für alle Mitarbeiter*innen acht Mal im Jahr unseren Jour fixe in Lünen. Nach einem gemeinsamen Frühstück, welches Gelegenheit bietet, sich auszutauschen, erfahren alle Mitarbeitenden allgemeine und projektspezifische News. Anschließend kann jeder an vorab ausgewählten Workshops teilnehmen. Die monatlichen Team-Events am Projektstandort, sportliche Angebote, der persönlich ausgewählte Mentor und unsere People Manager, sorgen ebenfalls dafür, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Thomas Senior Test Manager

Thomas ist ein Quereinsteiger im IT-Business. Nachdem er bis zum Jahr 2000 in der chemischen Industrie unter anderem als Programmierer und Administrator arbeitete, wechselte er als Berater zu einem namhaften internationalen IT-Konzern, wo er sich auf die Qualitätssicherung spezialisierte. Mittlerweile stellt er sich seit über zwanzig Jahren Herausforderungen in diesem Bereich. Unterschiedliche Methoden der Qualitätssicherung hat Thomas in diversen Rollen und verschiedenen Industrien, wie Telekommunikation, Automobilindustrie, Handel und Luftfahrt, angewandt.

Seit dem Jahr 2016 vertieft Thomas sein Wissen und Können im Versicherungsumfeld bei der BROCKHAUS AG als Senior Testmanager. Ebenso unterstützt Thomas uns bei der internen Gestaltung sowie der Projektplanung und der Akquise.

Während vielfältige Berufserfahrung bei uns wertgeschätzt wird erhält man gleichzeitig die Möglichkeit, sein Wissen in Projekten und Weiterbildungen noch weiter zu vertiefen.

Nabil Senior Business Analyst

Nach dem Informatik-Studium mit dem Schwerpunkt Testmethoden und einem Jahr Berufserfahrung begann Nabil 2011 bei uns als Softwaretester und Testmanager. Als einer der ersten Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, hatte er die Möglichkeit, diesen Bereich mitzugestalten. Inzwischen hat sich daraus der Bereich Business Consulting entwickelt und umfasst 60 Mitarbeitende.

Seit 2015 auch als Requirements Engineer tätig und auf das Versicherungsumfeld (BiPRO) spezialisiert, nimmt er bei Kundenprojekten ebenfalls Anforderungen auf, analysiert, verfeinert, konkretisiert und dokumentiert sie und verbessert bestehende Prozesse.

Es ist eine motivierende Herausforderung, Projektteams in die Lage zu versetzen, selbstorganisiert zu agieren.

Dipanjana Junior Test Manager

Nachdem Dipa vier Jahre lang in Indien als Softwaretesterin für ein Lebensversicherungsprojekt gearbeitet hatte, entschied sie sich, von Indien nach Deutschland zu ziehen. Auf einer Jobmesse traf sie eine unserer Recruiterinnen, informierte sich und bewarb sich anschließend erfolgreich bei uns.

In ihrem ersten Projekt bei uns ist Dipa als Softwaretesterin für die Entwicklung von Teststrategien, Testbedingungen, Testfällen sowie für die Testabdeckung zuständig. Zudem führt sie funktionale Tests und Nachtests durch und dokumentiert sämtliche Ergebnisse. Im Team lernte sie die deutsche Arbeitskultur kennen und optimierte durch den täglichen Austausch mit Kollegen und Kolleginnen ihre Deutschkenntnisse.

Neben der eigentlichen Bewältigung von technologischen Herausforderungen stehen bei uns der Spaß an der gemeinsamen Arbeit und die Lerneffekte im Vordergrund.

Aktuelle Jobangebote

Jobs werden geladen
Aktuell sind keine Jobangebote verfügbar

Unsere Erfolgsgeschichten

CLOUD COMPUTING PLATTFORM AZURE ALS ZENTRALES KOMMUNIKATIONSSYSTEM

Zeitgemäßes Handeln mit Energie erfordert die Nutzung einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen. Sowohl Management-Tools wie SAP, als auch Trading-Systeme und externe Services sind essentiell wichtig, geschäftsrelevante Information zusammenzubringen und zu verarbeiten. Dabei kommen diverse Datenformate ins Spiel. Diese Daten müssen angenommen, validiert, vereinheitlicht sowie erweitert und sinnvoll an alle relevanten Parteien und Anwendungen des Unternehmens verteilt werden. Das ist eine große Herausforderung. Unser Architektenteam nutzt die Cloud Computing Plattform Microsoft Azure als zentrales Kommunikationssystem, um die Aufgabe aller Daten in Echtzeit und passgenau an alle Zielsysteme zu verteilen.

komplette Erfolgsgeschichte

ENTWICKLUNG UND WARTUNG VON BIPRO SERVICES STANDARD-NORMEN FÜR PROZESSE UND DATEN

In der Versicherungsbranche führt ein zu geringer Grad an Automatisierung und Prozessoptimierung zu Nachteilen im Wettbewerb. Die Brancheninitiative Prozess-Optimierung (BiPRO e.V.) bietet hier eine Lösung: Standard-Normen für Prozesse und Daten, von denen Makler und Versicherungen gleichermaßen profitieren.

Unser Mitarbeiter konfigurierte den Bosch BiPRO-Server und passte die BiPRO-Web-Services für den Wohngebäude- und Glas-Service sowie die BiPRO-Norm 460 für die elektronische Beantragung von Versicherungsbestätigungen (eVB) an die Produkte unseres Kunden an. Zudem stellte er die technische Wartung der BiPRO-Services sicher.

komplette Erfolgsgeschichte

TEST­AUTOMATI­SIERUNG SICHERSTELLUNG DER PRODUKT- UND SERVICE­QUALITÄT

In einem dynamischen Umfeld mussten Anpassungen innerhalb einer Software möglichst effizient und mit hoher Qualität durchgeführt werden. Nabil (Senior Business Analyst) setzte das Test-Management-Werkzeug SQS-TEST / Professional Suite und GUI-Performer ein. Die Testspezifikation wurde von ihm grundlegend überarbeitet, wobei auch die Testszenarien und -fälle weitgehend standardisiert und automatisiert wurden. Die daraus resultierende Testautomatisierung hilft die Produktqualität zu steigern und gewährleistet die reibungslose Integration neuer Komponenten.

komplette Erfolgsgeschichte

Stellenbörse

Jobs werden geladen
Aktuell sind keine Jobangebote verfügbar

Standorte

LÜNEN
    Pierbusch 17
    44536 Lünen
DORTMUND
    Emil-Figge-Straße 85
    44227 Dortmund
HAMBURG
    Willy-Brandt-Straße 23-25
    20457 Hamburg
Schließen