IT verbindet uns UNSER EPIC – IHRE STORY

Als mittelständischer IT-Dienstleister sind wir – die BROCKHAUS AG – seit über 30 Jahren in ganz Deutschland erfolgreich aktiv. Technologiebegeisterung hat uns in der Softwareentwicklung und in der IT-Beratung zum Experten bei renommierten Unternehmen gemacht. Wenn Sie unsere Leidenschaft für IT teilen und sich einem vielfältigen Team anschließen möchten, dann gestalten Sie unsere Zukunft mit!

Rosa Senior Business Analyst
UNSERE KULTUR WIR INTERESSIEREN UNS FÜREINANDER

Wir halten zusammen und das trägt maßgeblich zu unserem Erfolg bei. Ein respektvoller, freundlicher und fairer Umgang miteinander, in dem wir die Positionen und Wünsche jedes Einzelnen achten, ist für uns selbstverständlich. Dabei legen wir darauf Wert, von Oberflächlichkeit abzusehen und uns auf unser Gegenüber einzulassen. Wir sehen in unseren Kolleginnen und Kollegen in erster Linie den Menschen und erst danach die Rolle oder Position, die sie bekleiden. Das beweisen auch unsere guten Platzierungen in den Great Place to Work® Wettbewerben "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020", "Beste Arbeitgeber in der ITK 2020" und "Beste Arbeitgeber in NRW 2020". Darüber hinaus unterzeichnete unsere Geschäftsführung im Jahr 2017 die „Charta der Vielfalt“ und verpflichtet sich damit, Vielfalt zum festen Bestandteil der BROCKHAUS AG zu machen.

Bernd Senior IT-Berater - JAVA
IHR PERFEKTER START ONBOARDING BEI DER BROCKHAUS AG

Aller Anfang ist schwer, aber nicht bei uns. Wir möchten, dass Sie vom ersten Arbeitstag an das Gefühl bekommen, angekommen und angenommen zu sein. Unser Onboarding erleichtert Ihnen den Start und macht es einfach, schnell zu unserem Team dazuzugehören. An den ersten Tagen bei uns lernen Sie Ihre Kollegen, Ihren People Manager sowie unseren Standort in Lünen kennen, bekommen alle wichtigen Informationen ausgehändigt und können das erste Mal den Alltag bei uns in der BROCKHAUS AG erleben.

Hamza Senior IT-Berater - C#/.NET

SIE BEWERBEN SICH BEI UNS UND WIR BEWERBEN UNS BEI IHNEN WIE GUT PASSEN WIR ZUSAMMEN?

Damit Arbeit langfristig Spaß macht, ist es wichtig, dass zusammenfindet, was zusammenpasst. Daher sollen Sie hier einen ersten Einblick erhalten, wie wir arbeiten und was uns unseren Teamgeist ausmacht. Darüber hinaus können Sie unsere Business Units und einige unserer Mitarbeiter*innen kennenlernen. Sie interessieren sich für den Bereich Softwareentwicklung? Dann erfahren Sie von Bernd, wie bei ihm ein typischer Projektalltag aussieht. Oder doch eher für den Bereich Business Analyse? Dann schauen Sie mal, wie Rosa ihren Karrierepfad bei uns gestaltet hat. Aber auch zu allen weiteren Bereichen haben wir natürlich jede Menge Inhalte zusammengetragen, die Ihnen Einblicke geben und Ihnen verraten, ob wir zusammenpassen.

Wenn trotz all dieser Informationen Fragen offen geblieben sind oder Sie ein Anliegen haben, melden Sie sich gerne über das Kontaktformular, per Telefon +49 (0) 231 9875-760 oder Mail unter bewerbung@brockhaus-ag.de.

Jetzt aber erst einmal viel Spaß beim Erkunden!

BROCKHAUS AG VIELFÄLTIG – SPEZIALISIERT – ZUVERLÄSSIG

Wir entwickeln individuelle und leistungsstarke Software und beraten unsere Kunden bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen - als unabhängiger IT-Dienstleister und seit über 30 Jahren.

Unsere mehr als 140 Mitarbeiter*innen bündeln langjährige Erfahrung mit Microsoft-, Java- und anderen Web-Technologien wie HTML, CSS und JavaScript. Wir sind Experten in der Digitalisierung von Vertriebsprozessen und bei der Optimierung der Nutzerführung, haben Prozesskompetenz in der Business Analyse und nutzen eine zehnjährige umfangreiche Branchenexpertise im Versicherungsbereich. Daher verhelfen wir nicht nur zu zuverlässigen Softwarelösungen, sondern begleiten den gesamten Application Lifecycle von der Anforderungsanalyse, über die Implementierung und Integration, bis hin zum IT-Qualitäts- und Projektmanagement.

WAS UNS AUSMACHT

OFFEN & FLEXIBEL

Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle an und unterstützen Sie gerne bei einer individuellen Zeiteinteilung. Von Gleitzeit bis zum mobilen Arbeiten ist Vieles möglich. Auch wenn z.B. Familienzuwachs, ein Hausbau oder der Wunsch nach einem Sabbatical ansteht, sind wir flexibel.

KOMPETENT & ZUKUNFTSWEISEND

Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung schenken wir viel Beachtung, da sie für unseren Qualitätsanspruch, für unseren langfristigen Erfolg und für die Förderung unserer Mitarbeiter*innen essenziell sind. Wir stellen daher in gemeinsamer Absprache zielorientierte Angebote im Rahmen einer individuellen Mosaik-Karriere zusammen. Dazu gehören zum Beispiel Zertifizierungen, Workshops, Trainings, persönliche Coachings sowie Konferenz- und Convention-Besuche. Die Vielzahl der Möglichkeiten stellt sicher, dass wir uns technologisch und fachlich auf dem neuesten Stand befinden, stetig unsere Methodenkompetenz erweitern und unser Branchenwissen vertiefen. So sind wir für zukünftige Herausforderungen und sich rasant verändernde Marktbedingungen gewappnet.

Passend dazu gibt es eine angemessene Ausstattung, wie einen Laptop, den Sie sich innerhalb eines Budgetrahmens frei konfigurieren können, sowie ein Firmenhandy – beides auch zum privaten Gebrauch.

Zudem können Sie mit uns abgestimmt individuell Ihr Zeitwertkonto nutzen. Ein vorzeitiger Ruhestand oder eine längere Auszeit werden dadurch ermöglicht.

UNTERSTÜTZT & HERAUSGEFORDERT

Unsere People Manager verantworten neben der disziplinarischen Führung vorrangig Personalentwicklungsthemen und sie begleiten die Mitarbeiter bei ihrer aktiven Karriereentwicklung. Um bestmöglich für diese herausfordernde Tätigkeit aufgestellt zu sein, bieten wir unseren People Managern passgenaue Weiterbildungen an, in denen Themen wie arbeitsrechtliche Grundlagen, Führung und Personalentwicklung vermittelt werden.

Liegen die Stärken eher bei Budgetverantwortung und Kundenbetreuung, bietet sich die Rolle des Account Managers an. Unsere Account Manager arbeiten eng mit dem Vertriebsteam zusammen und sind in ihrem Projektumfeld die erste Kontaktperson für unsere Kunden bei Themen wie Neugeschäft, Projektverlängerungen oder Budgetierung. Im Laufe der vertrieblichen Karriere bietet sich zudem die Chance, als Key Account Manager das gesamte Unternehmen vertrieblich zu verantworten.

GESUND & MOTIVIERT

An allen unseren Standorten bieten wir Ihnen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements ein vielfältiges Programm aus Bewegung, Ernährung und Entspannung an, um Ihnen einen Ausgleich zu der täglichen Arbeit am ergonomisch eingerichteten Schreibtisch zu ermöglichen. Neben Betriebssport, aktiver Mittagspause und regelmäßigen Outdoor-Veranstaltungen, stehen Ihnen Obst, Gemüse, Kaltgetränke und Kaffee zur freien Verfügung.

BENEFITS

  • Work & Life
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Mentoring
  • Fortbildung
  • Zeitwertkonto
  • Flache Hierarchie
  • Moderne Hardware
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmanagement
  • Mobilitätskonzept

WAS SIE AUSMACHT

Was uns erfolgreich macht, sind unsere Mitarbeiter. Sind Sie technisch versiert, agil im Herzen, Teamplayer und motiviert, wird jede Herausforderung überwindbar. Wir sträuben uns zudem nicht vor Veränderung. Wenn Sie eine große Portion Technologiebegeisterung und Innovationsfreude mitbringen, können Sie uns mitgestalten und für die Zukunft stärken.

Für eine Position in der Softwareentwicklung – in unserem IT Consulting - setzen wir sehr gute Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung voraus. Dabei ist es zweitrangig, ob ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung die Grundlage bilden. Vorrangig ist für uns das Können, das Sie sich bisher aneignen konnten. Interessieren Sie sich beispielsweise für die Frontend-Entwicklung, sind Kenntnisse im Angular-Umfeld wichtig. Im Backend-Bereich suchen wir nach Entwicklern mit Kenntnissen im Bereich Java oder C#. Dabei sind Erfahrungen in der Softwarearchitektur, der Datenmodellierung und im Webumfeld klar von Vorteil.

Unsere Business Analysten sollten mit hervorragendem analytischem Denken punkten können. Technologien lösen dann zuverlässig Probleme, wenn kompetente Köpfe sie entwickelt haben. Daher ist es uns wichtig, die Herausforderungen und Probleme in Projekten bereits im Ansatz zu verstehen und darauf aufbauend fachliche Lösungen zu entwickeln. Wir sind auf der Suche nach Kollegen, die eine hohe Affinität für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge mitbringen. Erfahrungen in der Business Analyse, der technologischen Beratung und/oder dem Requirements Engineering sind ebenfalls ideal. Gleiches gilt für gängige Werkzeuge, wie z.B. BPMN, UML, SCRUM und PMI.

Unsere Projektmanager übernehmen die Projekt- und Teilprojektleitung von komplexen IT-Vorhaben und stellen den reibungslosen Ablauf sicher. Als Schnittstelle zur Entwicklung und zum Management gewährleisten sie die abteilungsübergreifende Kommunikation. Sollten Sie sich für eine Position im Bereich Projektmanagement interessieren, setzen wir Erfahrungen in der Analyse und Konzeption sowie in der Projektleitung voraus. Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über methodische Kenntnisse im Projektmanagement (PMI, Prince II o.ä.).

Durch unsere bundesweiten Projektstandorte setzen wir keinen Umzug, aber grundsätzlich eine Reisebereitschaft für die Tätigkeiten des Business Analysten, IT-Beraters, Softwareentwicklers und Projektmanagers voraus. An jedem unserer Projektstandorte steht für Sie eine Unterkunft zur Verfügung. Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten gewährleisten dabei eine ausgewogene Work-Life-Balance.

WIR SIND FÜR SIE DA

Das Geschäft muss weitergehen - auch in schwierigen Zeiten!

Trotz Remote-Arbeit sind wir natürlich auch weiterhin für Sie da und nehmen Ihre Bewerbungen entgegen.

Auf unserer Karriereseite finden Sie alle nötigen Informationen zu uns und den Einstiegsmöglichkeiten bei der BROCKHAUS AG.

Darüber hinaus können Sie uns unter der Telefonnummer +49 (0) 231 9875-570 (Ewelina) oder +49 (0) 231 9875-574 (Helen) erreichen.

Zudem können Sie uns Ihre Fragen per Mail über bewerbung@brockhaus-ag.de oder über unser Kontaktformular zusenden. Eine rasche Antwort ist für uns selbstverständlich.

Es ergeben sich also keine Änderungen in der Kontaktaufnahme.

Bewerbungsprozess

UNSER RAT AN BEWERBER

Der erste Eindruck zählt, daher bitten wir Sie um die Einreichung vollständiger Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören bei uns ein Motivationsschreiben, der Lebenslauf inklusive Foto, Ihre Zeugnisse und wahlweise eine Projektbeschreibung Ihrer vergangenen Arbeiten – alles als PDF via Mail (bewerbung@brockhaus-ag.de). Gerne können Sie uns zudem Beispiele (z.B. Github, eigene Website etc.) von Ihren privaten oder beruflichen Projekten zukommen lassen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@brockhaus-ag.de oder nutzen Sie das Bewerbungsformular hier.

Auswahlverfahren

Der erste Schritt in unserem Bewerbungsprozess ist immer das Telefoninterview, welches primär dem gemeinsamen Kennenlernen dient. Wir freuen uns, zu erfahren, was Sie ausmacht, verraten Ihnen alles Wichtige rund um die BROCKHAUS AG und erläutern Ihre Benefits bei uns. Anschließend schicken wir Ihnen eine kleine Bewerberaufgabe zu, um einen ersten Eindruck über Ihre Fachkenntnisse und Herangehensweisen zu gewinnen.

Als nächstes führen Sie vor Ort (via Videokonferenz in Zeiten von Corona) gemeinsam mit jeweils einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter aus dem Personal und aus der Fachabteilung ein persönliches Gespräch. So lernen Sie die BROCKHAUS AG live kennen und können sich ein Bild von den Räumlichkeiten und den zukünftigen Kollegen machen. Zudem erhalten Sie das Feedback zu der Lösung Ihrer Aufgabe.

Im Anschluss lernen Sie unsere Geschäftsführung kennen, der es wichtig ist, neue Kolleginnen und Kollegen noch vor der Einstellung kennenzulernen. Sie bekommen ebenfalls die Möglichkeit, mit Ihren zukünftigen Vorgesetzten zu sprechen, Fragen zu stellen und mehr über Ihre Perspektiven bei der BROCKHAUS AG zu erfahren.

Unser Karrieremodell

Sie möchten sich bei uns breiter aufstellen oder fachlich verändern? Wir ermöglichen Ihnen durch die Mosaik-Karriere die Neuorientierung hin zu anderen Arbeitsbereichen und machen damit Ihre persönliche Laufbahn individuell gestaltbar.

Darüber hinaus wird bei uns jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin fachlich und persönlich qualifiziert, sodass Können und Wissen immer auf dem neuesten Stand sind. Das Fort- und Weiterbildungsprogramm unserer Academy ist breit aufgestellt und wird laufend aktualisiert. Ergänzend kommen persönliche Zielvereinbarungen, Zertifizierungen, Workshops, Trainings, Coachings sowie Konferenz- und Convention-Besuche hinzu.

Neben der fachlichen Entwicklung bieten wir allen Mitarbeitern die Perspektive, auch Vertriebsverantwortung als Account Manager zu übernehmen oder mit Führungsverantwortung als People Manager in unsere zweite Führungsebene zu gelangen.

Auf den jeweiligen Unterseiten finden Sie konkrete Beispiele, wie sich unsere Kolleginnen und Kollegen innerhalb der BROCKHAUS AG entwickelt haben.

Nabil, Senior Business Analyst

Als ich 2011 angefangen habe, war ich skeptisch. Der Bereich Qualitätsmanagement war noch neu im Unternehmen. Doch es war genau die richtige Entscheidung. Ich bekam die Chance, den Bereich mit aufzubauen und mich selbst dabei weiterzuentwickeln.

Rosa, Senior Business Analyst

Die BROCKHAUS AG hat mich in meiner Karriere individuell unterstützt und gefördert. Vor allem die Möglichkeit des Coachings hat mich in meiner Weiterentwicklung als Führungskraft sehr unterstützt.

David, IT-Berater - Web-Frontend

Die Rolle als People Manager und die damit verbundenen Coachings haben meine persönlichen Kompetenzen verbessert und mich darin bestärkt Führungsaufgaben zu übernehmen.

André, Agile Coach

Die Freiheit sich selbst herausfordern und ausprobieren zu können, sei es im Projekt oder unternehmensintern, hat meine Karriere bestimmt und motiviert mich immer aufs Neue.

IHRE BENEFITS

AUF DEM AKTUELLEN STAND

Für uns als IT-Dienstleister ist das Arbeiten mit moderner Hardware selbstverständlich. Daher erhalten Sie für Ihre beruflichen und privaten Zwecke einen eigenen Laptop sowie, auf Wunsch, ein Smartphone. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen ihres Weiterbildungsbudgets Konferenzen und Fachmessen zu besuchen und an externen Schulungen teilzunehmen.

FLEXIBILITÄT

Es ist für uns selbstverständlich, auf die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf zu achten. Wenn sich Überstunden nicht vermeiden lassen, ermöglichen wir einen zeitnahen Ausgleich. Unsere Arbeitszeitflexibilität können unsere Mitarbeiter*innen aber auch bei wichtigen privaten Terminen nutzen. Enge Abstimmungen gewährleisten, dass die Zusammenarbeit im Projektteam und mit unseren Kunden dennoch reibungslos funktioniert.

FÜHRUNGSKULTUR

Unser innerer Zusammenhalt trägt maßgeblich zu unserem Erfolg bei. Dafür reden wir offen und entspannt miteinander, begegnen uns auf Augenhöhe und teilen Ideen, Erfahrungen und Bedenken untereinander. Unsere Überzeugungen machen sich regelmäßig im Arbeitsalltag bemerkbar: Unterstützung durch People Manager, regelmäßige Termine wie der Jour fixe, rege Nutzung des Firmennetzwerkes, zahlreiche Team-Events, besondere Aufmerksamkeiten an besonderen Terminen – um nur einen Teil zu nennen.

PERSÖNLICHE ENTWICKLUNG

Vom ersten Tag an steht ein von Ihnen persönlich ausgewählter Mentor an Ihrer Seite. Bei Rückfragen oder Unsicherheiten ist er Ihr erster Ansprechpartner. Ebenfalls von Anfang an begleitet Sie unser breit gefächertes Academy-Programm mit aktuellen Fort- und Weiterbildungen. Ergänzt wird es um persönliche Zielvereinbarungen, Zertifizierungen, Workshops, Trainings, Coachings sowie Konferenz- und Convention-Besuche.

BERUFLICHE AUSZEIT

Mit dem Zeitwertkonto können Sie bei uns längere Freistellungszeiten nutzen und finanzieren, wie zum Beispiel Elternzeit, ein Sabbatical, eine Weiterbildung oder den früheren Ruhestand. Dazu sparen Sie einfach Ihre Arbeitszeit und/oder Ihr Gehalt als Wertguthaben an.

GESUND BLEIBEN

Unser internes Gesundheitsmanagement umfasst die Bereiche Sport, Ernährung und Achtsamkeit. So stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter*innen dauerhaft gesund und ausgeglichen sind. Neben regelmäßigen und besonderen Sportveranstaltungen bieten wir außerdem an allen Standorten Obst, Gemüse und Wasser an. Für Ihre finanzielle Absicherung können Sie darüber hinaus die betriebliche Altersvorsorge in Anspruch nehmen.

MOBILITÄT

Mit unserem Mobilitätskonzept bieten wir nachhaltige Alternativen an und beziehen alle Mitarbeiter ein. Für Dienstreisen nutzen unsere Mitarbeiter vorrangig öffentliche Verkehrsmittel. Die hierfür zur Verfügung gestellte Bahncard 50 kann auch für Privatreisen verwendet werden. Optional und steuerlich vergünstigt bieten wir zudem ein Upgrade auf die Bahncard 100 an. Alternativ kann bei Verfügbarkeit auf E-Roller oder E-Bikes zurückgegriffen werden. In vielen Positionen ist es möglich einen Firmenwagen in Anspruch zu nehmen.

Unsere Mitarbeiter

Nils Requirements Engineer

Nach seiner erfolgreichen Promotion wechselte Nils-Christian zunächst in die Hochschulverwaltung und wirkte an Digitalisierungsprojekten im Bereich Lehre mit. Aufbauend auf den gewonnenen Erfahrungen fing er schließlich bei uns als Business Analyst an. Den Grundstein für seine Karriere bildeten verschiedene Fach- und Methodentrainings. Gerüstet mit einschlägigen Zertifizierungen wird Nils-Christian in der Rolle eines Requirements Engineer beim Kunden eingesetzt.

Mehr erfahren

Julia Softwareentwicklerin - JAVA

Nach dem Masterabschluss im Jahr 2018 bewarb sich Julia als Java-Entwicklerin bei uns im Unternehmen und stieg in verschiedenste Projekte ein. Aktuell setzt sie ihr fachliches Knowhow im DevOps-Bereich ein und wartet mehrere Anwendungen für einen führenden Versicherungskonzern.

Mehr erfahren

Patrick IT-Berater

Als es Zeit war, den nächsten Schritt zu gehen, schloss sich Patrick uns als IT-Berater an. Hier fokussierte sich Patrick mehr und mehr auf die Beratung des Fachbereichs und agierte als Schnittstelle zwischen Fachabteilung und Technik. In seiner Rolle als Product Owner ist er für die Wertsteigerung des Produktes verantwortlich und leitet das Team an. Neben seinen Tätigkeiten beim Kunden übernimmt er auch immer öfter die Verantwortung für interne Teams bei der BROCKHAUS AG.

Mehr erfahren

André Agile Coach

2016 begann André als Projektmanager bei der BROCKHAUS AG. Seine Begeisterung für agile Arbeitsweisen setzte er bereits von Anfang an in seinen Projekten ein. So lag die Entscheidung nahe, den Fokus auf die Rolle des Scrum Masters zu legen. Seither bildet er sich kontinuierlich im agilen Umfeld weiter und begleitet diverse Kunden und Projekte als Agile Coach. Er war Gründer der BROCKHAUS AGILEVERSITY und ist erster Ansprechpartner für agile Themen innerhalb des Unternehmens.

Mehr erfahren

Dipanjana Junior Test Manager

Nachdem Dipa vier Jahre lang in Indien als Softwaretesterin für ein Lebensversicherungsprojekt gearbeitet hatte, entschied sie sich, von Indien nach Deutschland zu ziehen. In ihrem ersten Projekt bei uns ist Dipa als Softwaretesterin für die Entwicklung von Teststrategien, Testbedingungen, Testfällen sowie für die Testabdeckung zuständig. Zudem führt sie funktionale Tests und Nachtests durch und dokumentiert sämtliche Ergebnisse.

Mehr erfahren

Marvin Softwareentwickler

Nach dem Abschluss seines dualen Studiengangs der Softwaretechnik, bei gleichzeitiger Ausbildung zum Anwendungsentwickler in einem Logistikunternehmen, konnten wir Marvin direkt für uns begeistern. Angefangen als IT-Berater im Java-Umfeld liegt sein Fokus in der Backend-Entwicklung, wobei sich sein Themenfeld zusehends erweitert. So wird Marvin aktuell als leitender Entwickler in einem agil arbeitenden Team beim Kunden eingesetzt und schafft mit seiner Fachexpertise bedeutende Mehrwerte.

Mehr erfahren

Tobias Business Analyst

Durch vielseitige Tätigkeiten in den ersten Projekten konnte Tobias sich ein gutes Bild von der facettenreichen Tätigkeit machen. Im Zuge seiner Arbeit als Business Analyst gewann besonders die Modellierung von Anforderungen einen großen Fokus. In dieser Rolle ist er für die Erhebung von Anforderungen verschiedener Stakeholder zuständig und unterstützt unsere Kunden bei der Entwicklung eines agilen Mindsets.

Mehr erfahren

Pawel IT-Berater - Anwendungsentwicklung

In einem seiner ersten Projekte optimierte Pawel die Anwendungen eines Kunden für mobile Endgeräte innerhalb eines sechsköpfigen Teams. Anschließend entwickelte er den Tarifrechner für Kompositversicherungen im Kontext einer Enterprise-Anwendung. Beide Male nutze er dafür das .NET-Framework. Mittlerweile baut er Abschlussstrecken für Kunden aus der Versicherungsbranche mittels Java und baut immer mehr fachliches Wissen auf. Seit dem Jahr 2017 betreut er außerdem als People Manager zwischen vier und sechs MitarbeiterInnen und begleitet deren Entwicklung innerhalb der BROCKHAUS AG.

Mehr erfahren

Thomas Senior Projektmanager

Seit dem Jahr 2017 unterstützt Thomas die BROCKHAUS AG mit seiner langjährigen Erfahrung in diversen internen und externen Projekten. Dabei sammelte er bisher vielfältige Erfahrungen als Projektmanager, beispielsweise im Rahmen eines Projektes für einen Live-Chat einer Versicherung. Ebenso übernahm er zeitweise die Rolle des Engagement Managers. Nach seiner Elternzeit begann er, diverse OKR-Teams zu unterstützen und seine Begeisterung für agiles Arbeiten zu teilen

Mehr erfahren

Hamza Senior IT-Berater - C# / .NET

Spaß an Kreativität und die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen, brachten Hamza in die IT-Welt. Bereits während des Studiums mischte er bei vielen Projekten mit. Zahlreiche Jahre und berufliche Stationen später stellten wir Hamza als erfahrenen Senior IT Consultant und Full-Stack-Entwickler 2016 ein, wobei er sich inzwischen auf die Entwicklung von Web-Portalen, Web-Services und mobilen Anwendungen spezialisiert hat. Mit seinen umfangreichen Kenntnissen ist er inzwischen ein wertvoller Allrounder rund um den gesamten Software-Lifecycle.

Mehr erfahren

Nabil Senior Business Analyst

Nach dem Informatik-Studium mit dem Schwerpunkt Testmethoden und einem Jahr Berufserfahrung begann Nabil 2011 bei uns als Softwaretester und Testmanager. Als einer der ersten Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, hatte er die Möglichkeit, diesen Bereich mitzugestalten. Inzwischen hat sich daraus der Bereich Business Consulting entwickelt und umfasst 60 Mitarbeitende.

Mehr erfahren

Sarah Projektmanager

Sarah hat ihre Berufslaufbahn in der Versicherungsbranche gestartet und 15 Jahre lang in vertriebsnahen Funktionen gearbeitet. Nach der langen Zeit in einem großen Konzern nutzt Sarah bei der uns die Möglichkeiten eines jungen, wachsenden Unternehmens und gestaltet aktiv die Entwicklung mit. Dabei bringt sie vor allem ihre langjährige Erfahrung aus unserer Zielbranche ein. Die abwechslungsreiche Kombination aus herausfordernden Kundenprojekten und ihrer gestaltenden Tätigkeit in internen Projekten macht für sie den Reiz der BROCKHAUS AG aus.

Mehr erfahren

Bernd Senior IT-Berater

Bernd ist unser Allrounder, wenn es um Technik geht: Bevor es 1992 an das Studium zur Technischen Informatik ging, studierte er Elektrotechnik. Nach seinem Abschluss sammelte er als Senior Softwareentwickler reichlich Praxiserfahrung in der Telekommunikation und war viel unterwegs. Nach 18 Jahren in dieser Branche wechselte er aus der Konzernstruktur in ein Beratungsunternehmen und gab als Trainer Schulungen und Workshops zu diversen Themen rund um Softwareentwicklung.

Mehr erfahren

Ilja Senior IT-Berater - Web-Frontend

Schon in der Kindheit war für Ilja klar, wo es hingehen soll: In die Welt der Technik, der Computer und des Programmierens. Nach ersten Erfahrungen am C64 und Amiga trieb es ihn von der Computer AG zur Angewandten Informatik an der Fachhochschule Dortmund. Schneller als erwartet lockte ihn aber doch die Praxis und er arbeitete ab 2000 als Softwareentwickler und später als Full Stack Developer im Agenturumfeld und in diversen Branchen. Auch die Selbständigkeit reizte ihn, zunächst als Freelancer und schließlich als StartUp-Gründer.

Mehr erfahren

Neda Business Analyst

Bereits im ersten Projekt wurde Neda klar, dass ihr der Bereich Anforderungs- und Testmanagement besonders liegt. In ihrer Rolle als Business Analystin, in einem crossfunktionalen und agilen Team, koordiniert sie die fachlichen Tests und ist somit für die Qualitätssicherung des Produkts verantwortlich. Darüber hinaus ist sie im ständigen Austausch mit unterschiedlichen Stakeholdern, um jeweils neue Anforderungen abzustimmen.

Mehr erfahren

Yannick Projektmanager

Da sich Yannick stets nach neuen Herausforderungen und mehr Projektverantwortung sehnte, wechselte er in das Beraterumfeld und verstärkt seit 2017 unser Team. Über die Jahre hat Yannick so nicht nur die Leitung für klassisch gesteuerte Projekte übernommen, sondern auch in agil arbeitenden Teams Führungspositionen bezogen. Darüber hinaus unterstützt er die BROCKHAUS AG mit seiner offenen Art auch vertrieblich als Account Manager und stellt so einen wichtigen Ansprechpartner für seine betreuten Kunden dar.

Mehr erfahren

Thomas Senior Test Manager

Nachdem Thomas bis zum Jahr 2000 in der chemischen Industrie unter anderem als Programmierer und Administrator arbeitete, wechselte er als Berater in einen namhaften Weltkonzern der IT-Branche. Dort spezialisierte er sich auf die Qualitätssicherung und stellt sich mittlerweile seit über zwanzig Jahren Herausforderungen in diesem Bereich. Seit dem Jahr 2016 vertieft Thomas sein Wissen und Können im Versicherungsumfeld bei der BROCKHAUS AG als Senior Testmanager.

Mehr erfahren

Rosa Senior Business Analyst

Nach ihrem BWL-Studium mit den Schwerpunkten Finanzierung und Controlling in Münster, begann Rosa ihre Laufbahn in einem Industriekonzern in Hamburg. Sie wechselte dann zuerst zu einer großen Beratungsgesellschaft, bevor wir sie 2015 als Senior Consultant durch einen persönlichen Kontakt für uns gewinnen konnten. Während ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in den letzten Jahren, übernahm sie immer mehr Verantwortung und erhielt 2018 schließlich eine Manager-Position mit Personalverantwortung.

Mehr erfahren

Unsere Erfolgsgeschichten

SERVICEFREUNDLICHE KUNDEN-APP EIN AGILES PIONIERPROJEKT

Die Entwicklung der neuen Kunden-App wurde im Zuge der Organisationstransformation unseres Kunden mit einem Scrum-Team realisiert, welches gleichzeitig innerhalb des Konzerns eine Vorbildfunktion besitzt. Unser Scrum Master baute zu Beginn des Projektes ein crossfunktionales Team auf und vermittelte das Scrum-Framework sowie die agilen Werte. Die damit einhergehende stärkere Fokussierung auf die Entwicklung verbesserte die Performance des Teams und gewährleistete das erfolgreiche Release sowie den Betrieb der neuen Kunden-App.

komplette Erfolgsgeschichte

CLOUD COMPUTING PLATTFORM AZURE ALS ZENTRALES KOMMUNIKATIONSSYSTEM

Zeitgemäßes Handeln mit Energie erfordert die Nutzung einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen. Sowohl Management-Tools wie SAP, als auch Trading-Systeme und externe Services sind essentiell wichtig, geschäftsrelevante Information zusammenzubringen und zu verarbeiten. Dabei kommen diverse Datenformate ins Spiel. Diese Daten müssen angenommen, validiert, vereinheitlicht sowie erweitert und sinnvoll an alle relevanten Parteien und Anwendungen des Unternehmens verteilt werden. Das ist eine große Herausforderung. Unser Architektenteam nutzt die Cloud Computing Plattform Microsoft Azure als zentrales Kommunikationssystem, um die Aufgabe aller Daten in Echtzeit und passgenau an alle Zielsysteme zu verteilen.

komplette Erfolgsgeschichte

HYBRIDE KUNDEN-APP UMSETZUNG EINER OMNIKANAL-STRATEGIE

Die Entwicklung der neuen Kunden-App wurde mit modernsten Technologien umgesetzt. Als hybride Applikation, welche mithilfe aktueller Frontend-Frameworks umgesetzt wurde, ist die App flexibel und universell einsetzbar. Dank der Verwendung von Cordova und Ionic werden mit nur einer Code-Basis die Plattformen Android sowie iOS gleichermaßen unterstützt und das auf einer Vielzahl von Geräten und Versionen.

komplette Erfolgsgeschichte

DAS MAKLERPORTAL DER ERGO VEREINFACHTER ZUGANG ZU VERTRAGS- UND KUNDENDATEN

Um das Handling der Makler mit den Versicherungsprodukten der ERGO zu vereinfachen, soll ein Zugriff auf alle relevanten Vertrags- und Kundendaten via easy Login möglich sein. Bisher war der Zugang zu den Informationen zu aufwendig und betreuungsintensiv. Mit dem neu entwickelten Portal ist für den Makler nun ein Zugriff auf alle vertragsrelevanten Daten innerhalb kürzester Zeit möglich.

komplette Erfolgsgeschichte

Umsetzung der BiPRO-Normen 420 und 423 BUSINESSANALYSE, ARCHITEKTUR & IMPLEMENTIERUNG VON BIPRO

In einem dynamischen Umfeld mussten Anpassungen innerhalb einer Software möglichst effizient und mit hoher Qualität durchgeführt werden. Nabil (Senior Business Analyst) setzte das Test-Management-Werkzeug SQS-TEST / Professional Suite und GUI-Performer ein. Die Testspezifikation wurde von ihm grundlegend überarbeitet, wobei auch die Testszenarien und -fälle weitgehend standardisiert und automatisiert wurden. Die daraus resultierende Testautomatisierung hilft die Produktqualität zu steigern und gewährleistet die reibungslose Integration neuer Komponenten.

komplette Erfolgsgeschichte

FLEXIBLE & SCHLANKE ANWENDUNGS­ARCHITEKTUR ÜBERFÜHRUNG IN EINE NEUE SERVICEORIENTIERTE ARCHITEKTUR

Die von der ERGO bisher genutzte Anwendungsarchitektur führte zu einer monolithischen Programmstruktur und war starr und unflexibel. Um eine bessere Skalier- und Wartbarkeit zu erzielen, überführten wir Teilbereiche der bestehenden Struktur in eine neue serviceorientierte Architektur.

komplette Erfolgsgeschichte

Aktuelle Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

LATEST NEWS

Wir sind fleißig #gegenRassismus gelaufen! 🏃‍♂️💪 Vom 24.06. bis zum 24.07. fand die Schritte-Challenge der HUMANOO-App statt. Da jeder millionste Schritt eine 10 Euro Spende für die Organisation Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland bedeutete, haben sich unsere MitarbeiterInnen ins Zeug gelegt! Unser Kollege Jörg hat beispielsweise unter 659 Teilnehmern den 10. Platz erreicht! Aber auch auf Danny mit Platz 41 und Marie mit Platz 180 sind wir überaus stolz. 🥳 Danke für euer Engagement und danke an das Team von HUMANOO für diese tolle Aktion!

Beitrag lesen

Bereits 1999 führte Google mit #OKR (Objectives and Key Results) ein Framework ein, um das schnelle Wachstum des Unternehmens in geordnete Bahnen zu lenken. Auch du möchtest erfahren wie man sinnvoll auf gesetzte Ziele hinarbeitet? Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung mit OKR! Am Donnerstag, den 13. August, gibt Vorstand Matthias Besenfelder in unserem #Onlineseminar eine Einführung in Objectives and Key Results. Jetzt noch schnell anmelden ⬇️ https://www.brockhaus-ag.de/onlineseminare/seminar/einfuehrung-okr

Beitrag lesen

ERINNERUNG! 💡 Na, habt ihr euch schon zu unserem Online-Seminar zum Thema OKR angemeldet? Wie bereits angekündigt möchten wir unser Wissen und unsere Erfahrungen mit dem Management-Framework mit euch teilen. Wenn ihr euch für #agiles #Arbeiten und passende Tools und Methoden interessiert, ist das Seminar genau das Richtige für euch 🥳 WANN? 👉 13. August 2020, also schon nächste Woche Donnerstag! WO? 👉 Online! Den Link zum Seminarraum erhaltet ihr nach erfolgreicher Anmeldung per Mail. Wir freuen uns auf eure Anmeldung unter folgendem Link! 😊👇 https://www.brockhaus-ag.de/onlineseminare/seminar/einfuehrung-okr

Beitrag lesen

Das erste Urlaubsfoto 2020 mit SpaceITup-Turnbeutel ist letzte Woche eingetrudelt. 😊 Auch wenn unser Kollege Rachid mittlerweile aus seinem wohlverdienten Urlaub zurück ist, wollen wir es euch nicht vorenthalten. 🌴☀️🏖 Wo war er wohl? 😎

Beitrag lesen

Wie sich die Covid-19-Pandemie auf die Digitalisierung in Unternehmen verschiedenster Branchen auswirkt und was die Tendenz zu Hybrid IT bedeutet, wird in der aktuellen Ausgabe der Computerwoche diskutiert. 💻 🦠 Unser Kollege David Reher nahm als Versicherungs-Branchenexperte an dem Roundtable „Hybrid IT Management“ teil. Seine Meinung zu dem Thema: „Grundsätzlich sehe ich zumindest in der Versicherungswirtschaft nicht, dass der eigene Großrechner zur Disposition steht. Die vielen zum Teil selbst entwickelten Programme zur Bestandsverwaltung sowie das Thema Datensicherheit – nehmen Sie als Beispiel sensible Patientendaten – sprechen hier eindeutig dagegen.“ - 👨 Wir haben euch hier den interessanten Artikel zum Nachlesen verlinkt! 💡 https://www.computerwoche.de/a/wohin-der-zwang-zum-it-umbau-fuehrt,3549411

Beitrag lesen

Diesen Samstag findet die Live-Übertragung unseres „Hearthstone“-Finales statt! 💪 WANN? 25.07.2020, 16:00 Uhr WO? Auf Twitch unter www.twitch.tv/c4mlann Wir wünschen den Finalisten viel Erfolg! 🥊

Beitrag lesen

Jetzt anmelden ➡️ Online-Seminar zum Thema OKR! #agiles Arbeiten ist bei der BROCKHAUS AG fester Bestandteil der Organisations- und Arbeitskultur. Um strategische Ziele zu steuern und die Ergebnisse der Arbeitsprozesse zu evaluieren, nutzen wir nun seit vier Jahren das Framework #OKR. Unser Wissen wollen wir am 13. August teilen und geben eine Einführung in das Arbeiten mit dem OKR-Framework, erläutern relevante Begrifflichkeiten und Voraussetzungen. Hier geht’s zur Anmeldung ⬇️ https://www.brockhaus-ag.de/onlineseminare/seminar/einfuehrung-okr

Beitrag lesen

Habt ihr schon von der Turnierreihe des Online-Kartenspiels „Hearthstone“ gehört, welche wir aus Liebe zum eSport ins Leben gerufen haben? 🎮 🥳 Diesen Samstag findet die Live-Übertragung des Finales unserer aktuellen Turnierreihe statt! 💪 Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und ein spannendes Match! WANN? 👉 25.07.2020, 16:00 Uhr WO? 👉 Auf Twitch unter www.twitch.tv/c4mlann Gecastet wird das Turnier von den Profis iamThanh und C4ml4nn. Es geht um die letzten 1000 Euro aus unserem Preispool. Dem Finale vorangegangen sind vier Qualifier. Wir wünschen den Finalisten viel Erfolg! 🥊

Beitrag lesen

Erinnert ihr euch noch? Dieses Jahr haben wir den 8. Deutschen Diversity Tag mit verschiedenen Aktionen online gefeiert, um trotz aktueller Kontaktbeschränkungen gemeinsam #FlaggefürVielfalt zu zeigen 🌈. Letzte Woche erreichte uns dazu eine Urkunde der Charta der Vielfalt e.V., worüber wir uns sehr gefreut haben. 🥳 Wir sind gespannt, welche Aktionen wir für nächstes Jahr planen werden!

Beitrag lesen

Heute ist für uns ein ganz besonderer Tag: Es ist der Tag der Videospiele! 🎉🎮 Einige Kolleginnen und Kollegen bei der BROCKHAUS AG sind begeisterte Videospiel-Fans. Mittlerweile ist das gemeinsame Spielen zu einem Teil unserer Unternehmenskultur geworden - so veranstalten wir beispielsweise regelmäßig LAN-Partys. Erst kürzlich haben wir ein eigenes eSports-Team gegründet und veranstalten seitdem auch spannende Online-Turniere. Wir freuen uns immer über neue Herausforderer und Zuschauer, die auch nicht Teil der BROCKHAUS AG sein müssen! 💪 Für mehr Infos dazu hier klicken! 👇 https://www.brockhaus-ag.de/esports#liebe-zum-gaming

Beitrag lesen

Aktuell sind keine News verfügbar

Eine firma, ein team

Leider konnte das Video nicht geladen werden. Bitte akzeptieren Sie die Option "Video" im Cookie-Manager, um dieses sehen zu können.

Stellenbörse

Jobs werden geladen
Aktuell sind keine Jobangebote verfügbar

Standorte

LÜNEN
    Pierbusch 17
    44536 Lünen
DORTMUND
    Emil-Figge-Straße 85
    44227 Dortmund
HAMBURG
    Willy-Brandt-Straße 23-25
    20457 Hamburg
Schließen